Ein Kommentar zu „Bilder der dritten Reise: Sommer 2006

  1. Ich habe sowohl 2003 wie auch 2006 an der Kräuterreise teilgenommen. Beide Reisen haben mich begeistert und so kann ich sie allen Unentschlossenen nur empfehlen. Anina organisiert alles hervorragend, und falls nötig auch mit der gebotenen Elastizität. Die Orte und Landschaften sind schlicht fantastisch, die Informationen über die Arzneien, deren Anbau und Habitat sind extrem hilfreich, auch für den praktischen Alltag. Weiter erlebte ich die Begegnungen mit den Leuten, den Bauern oder auch den Wissenschaftlern, auf der menschlichen Ebene oft sehr berührend. Nicht zu vergessen natürlich das Essen: An sich schon Grund genug, diese Reise zu buchen. Für uns Nichtsprachkundigen ist es die Chance, Gegenden und Facetten von China – und gerade eben die Kräuter in der freien Natur – zu erleben, die uns ohne jemand wie Anina niemals zugänglich wären.
    Also: Rundum empfehlenswert, für alle, die Chinesische Arzneien verschreiben, schon mal in China waren und gerne noch mehr davon sehen möchten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.